Der Segway Point Karlsruhe bietet Ihnen die schönsten Segway-Touren in Karlsruhe und der Region. Erleben Sie den Fahrspaß der Extraklasse. Der Segway Point Karlsruhe ist offiziell autorisierter Segway-Tourenveranstalter. Nur die autorisierten Segway-Touren erfüllen die hohen Standards bei der Sicherheit und Ausbildung. Dadurch ist gewährleistet, dass Sie bei unseren Segway-Touren ein sicheres und einzigartiges Erlebnis haben.

Karlsruhe und Umgebung neu erleben… auf einem Segway

Was gibt es bei unseren Segway-Touren zu beachten?

Welche Vorraussetzungen gelten für das Fahren mit einem Segway?

Die Technik des Segways basiert auf einem intelligenten Netzwerk von Sensoren und einem Kontrollsystem, welches es ermöglicht, ausbalanciert auf einer Achse zu fahren. Mehrere Sensoren messen 100 mal pro Sekunde die Körperposition und sorgen für Balance, schneller als Ihr Hirn denken kann.

Die ausgefeilte Technik erlaubt eine Fahrweise, die einzigartig ist. Schweben Sie durch Karlsruhe und Umgebung, erleben Sie das modernste und umweltfreundlichste Fortbewegungsmittel, das sich nur durch Gewichtsverlagerung steuern lässt.

Der Segway Point Karlsruhe, direkt in Grünwinkel in den Verkaufsräumen des Notebookcenters, bietet erlebnisreiche Touren durch Karlsruhe an. Auch als Geschenk ist die Segway-Tour ein absoluter Renner. Der Segway Point Karlsruhe hält Geschenkgutscheine für alle Segway-Touren für Sie bereit. Überraschen Sie Ihre Lieben doch mal mit etwas Besonderem.

Neugierig? Das Team vom Segway Point Karlsruhe freut sich auf Ihren Besuch und informiert Sie gerne über die Technik und die Touren. Kommen Sie vorbei und überzeugen sich selbst vom Segway-Gefühl.

Für mehr Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter Telefon 0721 93330 50.

 

Grundsätzliches zu unseren Segway-Touren:

  • Touren werden ab 4 Teilnehmern durchgeführt.
  • Zu jeder Tour erhalten Sie eine Einführung in die Technik, sowie ein Fahr- und Sicherheitstraining.
  • Touren sind wetterabhängig. Bei Regen oder Sturm finden keine Touren statt.

 

Ausrüstung / Bekleidung:

  • Bequeme Schuhe (Sportschuhe)
  • Winddichte Jacke / Regenjacke (wetterabhängig)
  • Fahrradhelm (kann gestellt werden)

 

Vorraussetzungen für das Fahren mit einem Segway:

  • Ab 15 Jahren
  • Gültige Mofa-Prüfbescheinigung oder Kfz-Führerschein
  • Mindestgewicht: 45 kg
  • Maximalgewicht: 118 kg

 

Regeln für das Fahren mit einem Segway:

  • Es gelten die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung.
  • Segways müssen mit Licht (batteriebetrieben) und Klingel ausgestattet sein.
  • Innerhalb und außerhalb geschlossener Ortschaften dürfen Segways nur Schutzstreifen, Radfahrstreifen, Radwegefurten und Radwege befahren. Wenn diese nicht vorhanden sind, darf auch die Straße benutzt werden.
  • Das Befahren von Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen ist nicht erlaubt.
  • Auf Fahrbahnen mit mehreren Fahrstreifen ist möglichst weit rechts zu fahren.
  • Ist ein Verbot für Fahrzeuge aller Art (Zeichen 250) angezeigt, dürfen Segways geschoben werden.
  • Segways dürfen auf Fahrradstraßen nebeneinander fahren, ansonsten muss hintereinander gefahren werden.
  • Richtungsänderungen sind durch Handzeichen anzuzeigen.
  • Wird das Fahrzeug auf anderen Verkehrsflächen als Fahrbahnen geführt, ist die Geschwindigkeit anzupassen. Fußgänger haben Vorrang. Sie dürfen weder gefährdet noch behindert werden. Radfahrern ist das Überholen zu ermöglichen.
  • Das Tragen eines Fahrradhelmes wird empfohlen.
TOP